Bei größeren Atemschutzeinsätzen kann der Rollwagen auf ein Fahrzeug verladen werden, um Atemschutzgeräteträger mit weiteren Atemluftflaschen zu versorgen.

 Rollwagen Atemschutzflaschen

Montag, den 18. Dezember 2017 © Freiwillige Feuerwehr Markt Peiting.