Der Chemikalienschutzanzug Form II schützt ausschließlich gegen eine Kontamination mit festen und begrenzt auch gegen flüssige Stoffe. Der Anzug stellt einen erweiterten Kontaminationsschutz gegenüber der Form I da. Es handelt sich um einen einteiligen chemikalienbeständiger Overall zum Schutz gegen staubförmige und flüssige Substanzen. Der Anzug wird in Verbindung mit einer Atemschutzmaske mit Atemluftfilter (leichter Atemschutz) oder einen über dem Anzug aufgeschultertem Pressluftatmer (schwerer Atemschutz) getragen.

Chemikalienschutzanzug Form II  

Freitag, den 15. Dezember 2017 © Freiwillige Feuerwehr Markt Peiting.