VU schwer


Einsatzkategorie: Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Zugriffe: 1291
Ereignis: VU schwer
Einsatzort Peiting, Schongauerstraße
Datum: 15.03.2017
Alarmierungszeit: 15:58 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzdauer: 0,5 Stunden
Mannschaftsstärke: 24
eingesetzte Fahrzeuge :
10/1
40/1
40/2
56/2
eingesetzte Kräfte :
FF Peiting
BRK
KBM
Polizei

Einsatzbericht :

Die Feuerwehr Peiting wurde zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in die Schongauerstraße alarmiert. Die Person hatte aufgrund gesundheitlicher Probleme die Kontrolle über das Fahrzeug verloren. Die Person war bei unseren Eintreffen schon durch den Rettungsdienst befreit. Wir übernahmen noch die Verkehrsabsicherung. 

Fotos: Hans-Helmut Herold

 
Einsatzbilder :
Montag, den 18. Dezember 2017 © Freiwillige Feuerwehr Markt Peiting.