VU schwer


Einsatzkategorie: Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Zugriffe: 2292
Ereignis: VU schwer
Einsatzort Peiting, B23
Datum: 17.08.2015
Alarmierungszeit: 05:47 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzdauer: 2,5 Stunden
Mannschaftsstärke: 25
eingesetzte Fahrzeuge :
10/1
40/1
40/2
56/2
eingesetzte Kräfte :
FF Peiting
BRK
HvO Peiting/Birkland
KBI
KBM
Polizei
Rettungshubschrauber

Einsatzbericht :

Die Feuerwehr Peiting wurde zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B23 alarmiert. Der Verkehr wurde abgesichert, die eingeklemmte Person aus dem Fahrzeug befreit und dem Rettungsdienst übergeben. Insgesamt waren wir ca. 2,5h im Einsatz.

Fotos: Hans-Helmut Herold

 
Einsatzbilder :
Mittwoch, den 08. Dezember 2021 © Freiwillige Feuerwehr Markt Peiting.