Verkehrsabsicherung


Einsatzkategorie: Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung
Zugriffe: 326
Ereignis: Verkehrsabsicherung
Einsatzort Peiting, B17
Datum: 21.04.2018
Alarmierungszeit: 09:36 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzdauer: 1,5 Stunden
Mannschaftsstärke: 12
eingesetzte Fahrzeuge :
10/1
14/1
56/1
VSA
eingesetzte Kräfte :
FF Peiting
FF Schongau
BRK
KBI
KBM
Polizei
Straßenmeisterei

Einsatzbericht :

Die Feuerwehr Peiting wurde auf Grund eines schweren Verkehrsunfalls auf die B17 alarmiert um dort eine Vollsperrung Richtung Schongau einzurichten. Wir unterstützten die Feuerwehr Schongau, die Richtung Peiting eine Vollsperre einrichtete und den Verkehrsunfall abarbeitete. 

Samstag, den 26. Mai 2018 © Freiwillige Feuerwehr Markt Peiting.