VU Person eingeklemmt


Einsatzkategorie: Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Zugriffe: 1064
Ereignis: VU Person eingeklemmt
Einsatzort B17, Steingaden
Datum: 14.03.2020
Alarmierungszeit: 16:20 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzdauer: 1 Stunde
Mannschaftsstärke: 14
eingesetzte Fahrzeuge :
10/1
40/1
56/2
eingesetzte Kräfte :
FF Peiting
FF Schongau
FF Steingaden
BRK
KBI
KBM
Polizei
Rettungshubschrauber

Einsatzbericht :

Die Feuerwehr Peiting wurde zusammen mit den Feuerwehren Fronreiten, Steingaden und Schongau auf die B17 Höhe Schlauch zu einem Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen alarmiert. Auf Anfahrt stellte sich heraus, dass nur eine Person eingeklemmt war. Die Person wurde durch die Feuerwehr Steingaden befreit. Wir unterstützten den Rettungsdienst bei der Versorgung einer weiteren verletzten Person. 

Fotos: Hans-Helmut Herold

 
Einsatzbilder :
Montag, den 26. Oktober 2020 © Freiwillige Feuerwehr Markt Peiting.