Absturz Kleinflugzeug


Einsatzkategorie: Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung
Zugriffe: 1083
Ereignis: Absturz Kleinflugzeug
Einsatzort Peiting, Lamprecht
Datum: 09.05.2021
Alarmierungszeit: 14:29 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzdauer: 2,5 Stunden
Mannschaftsstärke: 35
eingesetzte Fahrzeuge :
10/1
12/1
14/1
40/1
40/2
41/1
56/2
P250
eingesetzte Kräfte :
FF Peiting
FF Schongau
BRK
KBI
Kater Weilheim
Polizei
Rettungshubschrauber
THW

Einsatzbericht :

Die Feuerwehr Peiting wurde zu einem abgestürzten Gyrokopter am Peitinger Sonderflugplatz alarmiert. Vor Ort war einem Gyrokopter der Startvorgang missglückt. Da die Person zunächst als eingeschlossen gemeldet wurde, wurde groß alarmiert. Nach Eintreffen der ersten Kräfte, konnten die weiteren alarmieren Kräfte abbestellt werden. Unsere Aufgabe war es, den Brandschutz sicherzustellen und die auslaufenden Betriebsmittel zu binden. 

 
Einsatzbilder :
Donnerstag, den 21. Oktober 2021 © Freiwillige Feuerwehr Markt Peiting.