Person in Tiefe gestürzt


Einsatzkategorie: Techn. Rettung > sonstige techn. Rettung
Zugriffe: 856
Ereignis: Person in Tiefe gestürzt
Einsatzort Peiting, Füssenerstraße
Datum: 14.05.2022
Alarmierungszeit: 17:53 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzdauer: 1,0 Stunden
Mannschaftsstärke: 26
eingesetzte Fahrzeuge :
10/1
12/1
40/2
41/1
30/1
eingesetzte Kräfte :
FF Peiting
FF Schongau
BRK
KBM
Polizei

Einsatzbericht :

Die Feuerwehr Peiting wurde in die Füssenerstraße zu einer in die Tiefe gestürzte Person alarmiert. Vor Ort war eine Person ca.3-4 in die Tiefe gestürzt. Die wurde mittels Schleifkorbtrage gerettet. 

 
Einsatzbilder :
Montag, den 08. August 2022 © Freiwillige Feuerwehr Markt Peiting.