Sommerfest 2018

 

 

Im Zuge der Ersatzbeschaffung der Drehleiter der Feuerwehr Peiting waren am Montag, 16.04.18 vier Mitglieder des Fahrzeugsausschusses der Feuerwehr Peiting bei der Fa. Magirus in Ulm. Dort wurde das Fahrzeug auf Vollständigkeit und Funktionalität geprüft und abgenommen. Es handelt sich dabei um ein Fahrgestell vom Typ Mercedes-Benz Atego 1630 mit 299 PS und Allison-Vollautomatikgetriebe. Der Drehleiteraufbau erfolgt in den nächsten Monaten bei der Fa. Magirus in Ulm, geplante Fertigstellung und Lieferung ist der November 2018. Bis dahin ist dann die alte, vorhandene Drehleiter nahezu 27 Jahre alt.

Magirus1Magirus2Magirus3Magirus4Magirus5Magirus6Magirus7

Wir freuen uns Ihnen ab sofort den Jahresbericht 2017 als PDF-Dokument zur Verfügung stellen zu können.

jahresbericht2017

Am vergangen Dienstag den 26.03 und Mittwoch den 27.03 standen unsere jährliche Erste Hilfe und Defibrillator Auffrischung auf dem Programm. Hierbei wurde das richtige Vorgehen bei Auffinden einer hilflosen Person, der richtige Umgang mit dem Defibrillator, sowie das Reanimieren nochmals vertieft. Aber auch neue Methoden wurden uns gezeigt und geübt z.B. wie man eine Person effektiv vor dem Auskühlen schützt.
Wir bedanken uns recht herzlich bei der Renate Schweiger vom BRK Schongau und unserem Kameraden Julius Kiefert, die sich die zwei Abende für uns Zeit genommen haben.

 

 

Die Termine für unsere aktive Mannschaft als auch für unsere neue Jugendgruppe sind ab sofort verfügbar.

Donnerstag, den 19. Juli 2018 © Freiwillige Feuerwehr Markt Peiting.