Im Zuge der Ersatzbeschaffung der Drehleiter der Feuerwehr Peiting waren am Montag, 16.04.18 vier Mitglieder des Fahrzeugsausschusses der Feuerwehr Peiting bei der Fa. Magirus in Ulm. Dort wurde das Fahrzeug auf Vollständigkeit und Funktionalität geprüft und abgenommen. Es handelt sich dabei um ein Fahrgestell vom Typ Mercedes-Benz Atego 1630 mit 299 PS und Allison-Vollautomatikgetriebe. Der Drehleiteraufbau erfolgt in den nächsten Monaten bei der Fa. Magirus in Ulm, geplante Fertigstellung und Lieferung ist der November 2018. Bis dahin ist dann die alte, vorhandene Drehleiter nahezu 27 Jahre alt.

Magirus1Magirus2Magirus3Magirus4Magirus5Magirus6Magirus7

Montag, den 15. Oktober 2018 © Freiwillige Feuerwehr Markt Peiting.